Karten spielen schwimmen

karten spielen schwimmen

Um Schwimmen zu spielen wird ein Paket französischer oder doppeldeutscher Karten mit 32 Skatblättern benötigt. Ziel des Spiels besteht im Sammeln von. Schwimmen ist ein Karten-Glücksspiel. Es ist auch unter den Namen „Feuer“, „ Blitz“ und „Scat“ bekannt und wird mit 32 doppeldeutschen Karten, also einem. Schwimmen oder Einunddreißig (regional u. a. auch Knack, Schnauz, Wutz, Bull und Hosn obi) ist ein Karten-Glücksspiel für zwei bis neun Personen. Der Name. karten spielen schwimmen

Karten spielen schwimmen Video

Schwimmen online spielen [Live-Spiel] Wenn zwei Spieler die gleiche Punktzahl haben, schlagen die drei gleichen höheren Karten die drei gleichen niedrigeren Karten, wobei die Rangfolge gilt: Beispiel für die Variante Feuer bzw. Es darf nur eine Karte oder alle Karten mit den eigenen, ursprünglichen Karten getauscht werden. Manchmal kann man die anderen täuschen, indem man auf eine Karte starrt, die man nicht haben will. Jetzt kann man das Kartenspiel Schwimmen oder auch Schnauz online spielen. Die Person, die die Karten verteilt hat, entscheidet sich für die verdeckten Karten bei sich oder für die Karten in der Mitte. Jeder Spieler, der an der Reihe ist, hat vier Möglichkeiten. Der Kartengeber sieht sich daraufhin die Karten eines der beiden Stapel an und muss nun eine Entscheidung fällen. Nun werden alle Verlierer ausgemacht, nämlich diejenigen, die am Ende des Spiels die wenigsten Punkte besitzen. Wer aber beispielsweise eine Hand mit drei Assen hält, der hat Feuer oder Blitz gemacht. Das Spiel kann aber spannender gestaltet werden, wenn auch der Gewinner ab einer gewissen Punktzahl bezahlen muss. Dann werden die Karten ausgegeben und man kann entscheiden, ob man die ersten drei Karten behält oder sie in die Mitte legt und erneut drei Karten ziehen darf. Eine Kombination dieser Art zählt immer 30 und einen halben Punkt. Damit darf man dann die Punktewerte von Karten der gleichen Farbe oder von Karten eines gleichen Ranges addieren. Wenn mehrere Spieler diese Kombination vorweisen können, also ein so genannter Gleichstand auftritt, zählt das Blatt des Spielers mit dem höchsten Rang. Daher war es auch meine Absicht, euch die Regeln des Spiels und auch die Ticks und Kniffe zu erklären. Man muss versuchen, den Spielplan seiner Mitspieler zu durchschauen, indem man darauf achtet, welche Karten sie nehmen und welche Karten sie ablegen, und dann das eigene Spiel darauf einstellen.

0 Gedanken zu „Karten spielen schwimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.